Unkeler Ratsherren sammeln über 1000 Euro

Die "wohl bekannteste Blasmusikboygroup des Rheinlands" marschierte am ersten Adventssamstag für drei Stunden quer durch die Bonner Fußgängerzone, um mit ihrer Musik Spaß und gute Launezu verbreiten - und dabei Spenden für herzkranke Kinder zu sammeln.

Über 1000 Euro kamen bei dem außergewöhnlichen Benefiz-Konzert zusammen: mit tatkräftiger Unterstützung des Karnevalsvereins "Die Flüssigen," die während des Konzerts freundlich um Spenden bei den Zuhörern baten.

Seit über 25 Jahren tritt die Unkeler Gruppe elegant im schwarzen Gehröcke und Zylinder auf rheinischen Bühnen, aber auch international auf. Die Ratsherren repräsentieren ein breites Potpourri: rheinischer Stimmungsmusik, über Karnevalsschlagern, klassischen Adaptionen, und volkstümlicher Musik bis hin zum Jazz. Für drei Stunden hieß es am Samstag zu Gunsten der kinderherzen "Stimmung ist der Ratsherr´n Pflicht, denn ohne sie gibt´s Stimmung nicht."

Wir freuen uns sehr über so viel motivierten Einsatz und bedanken uns ganz herzlich bei allen Mitwirkenden! Es war ein wunderbarer Tag und ein toller Erfolg für für Herzkinder!


Helfen auch Sie herzkranken Kindern - mit Ihrer Spende